FAQ - Häufig gestellte Fragen


Übers Schreiben und meine Tätigkeit als Autor

 

 Wie kamen Sie zum Schreiben?

Damals war ich elf und gerade neu auf der weiterführenden Schule. Wir fuhren im Schienenbus jeden Morgen und ich saß im Abteil mit zwei Oberstufen-Schülerinnen. Die bastelten bzw. plotteten gerade an einem Kurzkrimi für ihren Deutsch-Leistungskurs und in diesem Moment ging mir auf, dass all die wunderbaren Geschichten, die ich bislang gelesen hatte, ja von irgendjemanden erdacht und aufgeschrieben worden waren. 

Das habe ich direkt ausprobiert und seither nicht mehr aufgehört.

 

 

Woher nehmen Sie Ihre Inspiration?

Ehrlich gesagt, von überall. Ich habe das Glück an einem der schönsten Orte Deutschlands zu wohnen, mit einem Kratersee mitten im Ort, Kreuzritterburgruine, Wanderwege entlang verschlungenen Gewässern und vielen sagenumwobenen  Orten in der Nähe.

Ich lese und höre mir wahnsinnig gerne neue Sagen und Legenden an, besuche historische Stätten egal wo ich bin und oft kommt mir dabei eine Idee. Deshalb bin ich auch immer mit Fotoapparat und Notizbuch unterwegs.

 

Wie schaffen Sie es zu schreiben,  wenn Sie drei Kinder und drei Berufe haben?

Das ist nicht einfach. Mein Job in der Schulbücherei beschränkt sich auf zwei Vormittage in der Woche, womit mir drei Vormittage fürs Schreiben bleiben. Sind die Kinder im Haus, komme ich meistens überhaupt nicht zum Schreiben, erst wieder abends ab 20 Uhr, wenn der Jüngste im Bett ist. (Die beiden anderen sind 16 und 18 und wollen abends auch ihre Ruhe). Da ich noch eine selbstständige, kleine Werkstatt betreibe, vereinbare ich mit den Kunden Termine und habe keine "Öffnungszeiten". Dann geht das alles.

 

Wenn es auf den Abgabetermin zugeht, bin ich gezwungen, nachts zu arbeiten. Dann stört keine Haustür, kein Telefon läutet und keiner braucht noch unbedingt seine Lieblingsjeans gewaschen oder muss zu Freund A nach B gefahren werden. Nur ist man dann leider am nächsten Tag kein richtiger Mensch und das geht auch höchstens 2 Wochen lang.

 

 

Ich habe ein Buch geschrieben. Würden Sie es sich bitte einmal ansehen?

 Es tut mir sehr leid, aber dafür fehlt mir - so gern ich auch würde - die Zeit. Ich komme nicht einmal mehr dazu, die Bücher meiner Kollegen zu lesen. Und wenn ich an einem Manuskript arbeite, lese ich grundsätzlich NICHTS von anderen Autoren, damit man mir auch kein Plagiat vorwerfen kann. 

Aber meine Kollegin Petra Schier hat auf ihrer Seite für angehende Autoren eine tolle Übersicht von Agenturen und dergleichen zusammengefasst. Schaut euch das mal an. www.petra-schier.de

 

Sind Sie auf der Buchmesse und wenn ja, wann?

Die genauen Termine kann man hier nachlesen: Veranstaltungen

 

(falls keine eingetragen sind, steht das genaue Datum noch nicht fest. Ich trage nach, sobald ich was weiß!)

 

 

 

Über meine Bücher

 

Wann erscheint der zweite Teil von "Schauspieler küssen anders"?

 Das steht noch nicht genau fest. Er ist zwar geschrieben, muss aber noch mal gründlich überarbeitet werden. Durch die anderen Verträge fehlt mir bislang dafür die Zeit. Aber ich bleibe dran, versprochen!

 

Wird Pan verfilmt und gibt es ein offenes Casting?

 Bislang hat noch kein Filmstudio danach gefragt. Dementsprechend gibt es auch kein Casting. Aber keine Sorge, sollte sich was ergeben, werde ich das früh genug bekannt geben. (das könnte ich vor lauter Aufregung auch gar nicht geheimhalten)

 

 Warum funkt es zwischen Eamon und Felicity genauso wie bei Felicity und Lee?

Bei Elfen funkt es immer, wenn man den perfekten Partner trifft. Felicity wäre für Eamon wohl auch die perfekte Partnerin gewesen, aber sie ist zuerst Lee begegnet. Wer weiß, was sich sonst ergeben hätte ...

 

 

Weshalb kann ich Sie nicht mehr über Facebook/Instagram/Snapchat erreichen?

 Ich habe mich zu sehr von den sozialen Netzwerken ablenken lassen, worunter mein Schreiben an den Romanen gelitten hat - neben meiner Familie. Da ich glaube, in eurem Interesse zu handeln, wenn ich mehr Zeit in meine Bücher investiere, statt zu posten, bin ich nur noch sporadisch online. Über Mail kann man mich in der Regel noch immer erreichen, doch Antworten können ein wenig dauern. Bitte habt Nachsicht.

 

Wie komme ich an ein Autogramm/Lesezeichen?

Ich nehme immer Autogrammkarten und Lesezeichen zu meinen Lesungen mit. Das wäre eine Möglichkeit. Falls keine Lesung in eurer Nähe stattfindet, sendet meinem Verlag einfach einen frankierten Rückumschlag zu, der leitet alles an mich weiter.

Ich sende euch sehr gern von den Postkarten und Lesezeichen, die ich vorrätig habe, etwas zu.

Falls ihr signierte Bücher möchtet, setzt euch mit der Buchhandlung Lese-Ecke in Verbindung. Dort liegen immer welche auf Vorrat. (Und passende Lesezeichen werden IMMER dazugelegt).

 

 Wird es einen dritten Band zur Lilien-Reihe geben?

ACHTUNG SPOILER in diesem Link!!!

 

 

  

 

diese Liste wird mit Sicherheit noch erweitert werden